Aus Sicherheitsgründen haben wir uns entschieden, die GV auf den 24. August 2020 zu verschieben. Obwohl offiziell Veranstaltungen mit bis zu 300 Gästen wieder erlaubt wären, betrachten wir das ganze vorsichtig und haben daher diesen Entschluss gefasst. Wir bitten um Verständnis.
Ab dem 6. Juni 2020 ist der Trainings- und Wettkampf- bzw. Spielbetrieb in allen Sportarten unter Einhaltung von vereinsspezifischen Schutzkonzepten wieder zulässig: